Gäubodenvolksfest Straubing 2018
📣 Nächste/r: 10.08. 00:00: Festgelände Am Hagen: Gäubodenvolksfest 10. - 20.08.2018Das Straubinger Gäubodenvolksfest hat sich in seiner über 200-jährigen Geschichte zum zweitgrößten Volksfest Bayerns entwickelt. Dank seiner Ursprünglichkeit, seiner Gemütlichkeit und seiner Atmosphäre genießt es weit über die weiß-blaue Grenze hinaus den Ruf, das schönste Volksfest Bayerns zu sein.Als absoluter Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Region gilt alljährlich das Gäubodenvolksfest. Aus dem 1812 gegründeten Landwirtschaftsfest hat sich das zweitgrößte Volksfest in Bayern entwickelt.Im Jahr 1812 erteilte der bayerische König Maximilian I. Joseph den Straubingern "allergnädigst" die Genehmigung für die Durchführung eines landwirtschaftlichen Festes im "Unterdonaukreis". Im Laufe von zwei Jahrhunderten entwickelte sich daraus Bayerns zweitgrößtes Volksfest.Übrigens bezeichnet das Wort "Gäuboden" das ebene, flache Land ("Gäu") südlich der Donau, dessen Fruchtbarkeit vom Lössboden herrührt.„A  Trumm  vom  Paradies“  sei  das Gäubodenvolksfest,  formulierte  es einmal der Heimatdichter Max Peinkofer.Mehr als 26.500 Sitzplätze in sieben  Festzelten warten auf die rund 1,4 Millionen  Besucher aus aller Welt.130 Attraktionen und spektakuläre Fahrgeschäfte sorgen alljährlich für Spaß, Gaumenschmaus, Unterhaltung und Nervenkitzel.Ein  umfangreiches  Rahmenprogramm  mit  rund  70  kulturellen  und sportlichen Veranstaltungen begleitet das Gäubodenvolksfest während seiner  gesamten  Dauer.  Mit  dem  traditionellen  Auszug  zum  Festplatzam ersten Freitag im August wird jedes Jahr die  sogenannte „5. Jahreszeit“ in Straubing eingeleitet.10. - 20. August 2018, täglich von 11.30 bis 00.30 Uhr.(Bitte beachten: Am Freitag, 10. August 2018 erst nach dem Auszug ab 17.30 Uhr Festbetrieb!)Der Ausschank und die Musik in den Festzelten wird um 23.30 Uhr bzw. am Freitag, Samstag und am Vorabend des Feiertages um 23.45 Uhr eingestellt.>> zur Homepage des Veranstalters Veranstalter: Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH Am Hagen 75 94315 Straubing Quelle: Stadt Straubing tourismus@straubing.de powered by RCE-Event
powered by RCE-Event - Brauchtum und volkstümliche Musik »
Ostbayernschau Straubing 2018
📣 Nächste/r: 11.08. 00:00: Ausstellungsgelände Am Hagen: Zweite Attraktion neben dem Gäubodenvolksfest und direkter Nachbar ist die Ostbayernschau. Der Eintritt in die größte Verbraucherausstellung des ostbayerischen Raums ist frei!Ostbayernschau: Für 9 Tage Bayerns „größtes Shopping-Center“ Mit 60.000 Quadratmetern Ausstellungs-, über 22.000 qm Hallenflächen und 750 Ausstellern ist die angrenzende Ostbayernschau zumindest vom 11. bis 19. August 2018 das vermutlich größte Shopping-Center im Freistaat. Das „XXL-Einkaufsparadies“ umfasst 17 Hallen – darunter die Joseph-von-Fraunhofer-Halle mit Messehalle – sowie ein großzügiges Freigelände mit Ruhe-Inseln. Bauherren, Hobby-Gärtner, Landwirte, Hausfrauen oder Liebhaber kulinarischer Spezialitäten – alle kommen hier auf ihre Kosten. Die erwarteten ca. 450.000 Besucher können so oft und so lange sie wollen nach Lust und Laune ohne Eintrittskarten gratis bummeln und einkaufen. Das Spektrum der 23 Warengruppen reicht weit: vom edlen Kashmirschal bis hin zum 100.000 Euro teuren Mega-Traktor. Als besondere Stärke der Ostbayernschau schätzen Verbraucher gerade in Zeiten des Online-Shoppings das persönliche Gespräch mit dem Verkäufer.Eingebunden in das nur für neun Tage bestehende gigantische Angebot der Ostbayernschau, die sich in den 50er Jahren aus der damaligen „Gewerbeschau“ entwickelte, sind Informationsstände und Sonderschauen, bei denen Besucher Anregung und Unterhaltung finden.Die Ostbayernschau ist täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei!>> zur Homepage des Veranstalters Veranstalter: Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH Am Hagen 75 94315 Straubing Quelle: Stadt Straubing tourismus@straubing.de powered by RCE-Event
powered by RCE-Event - Ausstellungen und Kunst »