HEARTBEAT OF HOME - von den Produzenten von Riverdance
📣 17.02. 19:00: Donau-Arena_Reservix: Die Produzenten von Riverdance haben mit Heartbeat of Home einen spektakulären Nachfolger von Riverdance geschaffen. Heartbeat of Home, die langerwartete neue Show nach Riverdance feiert 2019 auf den deutschen Bühnen Premiere. Diese Show der Superlative verbindet auf energetische Art und Weise irischen, la-teinamerikanischen und afro-kubanischen Tanz auf Weltklasseniveau und macht in zwölf deutschen Städten und in Zürich halt. Der Vorverkauf für das Tanzspektakel beginnt morgen, Freitag, 06. Juli 2018. Nicht nur die Fans von Riverdance werden diese Show lieben, jeden wird Heartbeat of Home von der ersten Sekunde an in ihren Bann ziehen. Heartbeat of Home versammelt die besten Tänzer der Welt und verschmilzt ihre neuartigen Choreographien mit mitreißender Live-Musik in einer be-eindruckenden Bühnenproduktion zu einem einmaligen Show-Erlebnis. Heartbeat of Home ist die konsequente Weiterentwicklung von Riverdance in einem modernen und zeitgemäßen Gewand. Nachdem Riverdance vor über 20 Jahren die Tür zu einem vollkomme-nen neuen Genre aufmachte, hat sich die Show zur erfolgreichsten Show weltweit entwickelt. Diese Tradition wird von Heartbeat of Home weitergeführt. Elemente von Riverdance finden sich auch in Heartbeat of Home aber zum Teil verfremdet in neuem Gewand. Wer schon von Riverdance beeindruckt war, wird sich in Heartbeat of Home verlieben. Irische, lateinamerikanische und afro-kubanische Tänzer mit vollendeter Körperbeherrschung treffen in einem rasanten Tempo aufeinander. Dabei verbindet sich Stepptanz mit Flamenco, Tap Dance, Tango, Salsa und Hip Hop. Dieses multikulturelle Feuerwerk spiegelt sich auch in den unterschiedli-chen Musikstilen und elektrisierenden Live-Beats wider, die die Fans in Irland, China und Nordame-rika bereits von den Sitzen rissen. Dafür zeichnet der Komponist Brian Byrne verantwortlich, der bereits mit Popstars wie Katy Perry und Barbra Streisand zusammen gearbeitet hat. Hochmoderne, gestochen scharfe Videoprojektionen runden die außergewöhnliche Tanz-Extravaganza ab und sor-gen bei Heartbeat of Home für eine gleichermaßen mystische wie auch kraftvolle Stimmung. Hermjo Klein, Entdecker von Riverdance und Geschäftsführer von A.C.T.: „Riverdance ist ohne Zweifel die bis jetzt erfolgreichste Tanzshow der Welt! Kein anderes Ensemble zieht seit Jahren so viele Besucher bei ihren Live-Shows an und bringt eine so intensive Leidenschaft und technische Perfektion auf die Bühne wie diese sensationellen Künstler von Riverdance! Die Begeisterung ist un-gebrochen und wir freuen uns darauf, mit Heartbeat of Home die neue Show präsentieren zu dürfen, die die Tradition von Riverdance fortführt und gleichzeitig mit modernen, zeitgemäßen Ak-zenten ein neues tänzerisches Ausrufezeichen setzt.“
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Theater, Festspiel, Ballett, Musical, Show »
Die größten HITS aller Zeiten! - Die große Musik-Revue der 50er bis 80er-Jahre - Präsentiert von Ar
📣 12.04. 19:30: Stadtsäle Bernlochner Redoutensaal _ Reservix: Die größten Hits aller Zeiten Die große Musik-Show der 50er bis 80er-Jahre Das Erfolgsprogramm "Die größten Hits aller Zeiten" ist auf Deutschlandtour! Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show eine faszinierende Musikrevue mit dem Soundtrack Ihres Lebens! Erleben Sie eine absolute musikalische Erinnerungsreise! Diese Revue verspricht nicht nur erstklassigen Live-Gesang, sondern auch farbenprächtige Kostüme, ein opulentes Bühnenbild und nicht zuletzt die größten Nr.1-Hits der 50er bis 80er-Jahre. Nur die lt. Umfragen beliebtesten Oldies sind in der mitreißenden Show zu hören und zu sehen. Von deutschen Kult-Schlagern bis hin zu internationalen Gassenhauern. Ein toller Star-Musik-Mix wartet auf Sie: ABBA, Elvis, Udo Jürgens, Peter Alexander, Dirty Dancing, Bonny M, Conny Francis, Rex Gildo, Frank Sinatra, Tom Jones, Roy Orbison, Bill Haley, Elton John, Wham, Conny Froboess, Whitney Houston, Marilyn Monroe, Tina Turner und viele mehr. Natürlich dürfen dabei auch Ohrwürmer wie „Dancing Queen“, „Let´s twist again“, „Ti Amo“, „Santa Maria“, „My way“, „Zwei kleine Italiener“, „Ganz in weiß“, „Unchained Melody“, „Azzuro“ oder „Über 7 Brücken musst du geh´n“ nicht fehlen. Präsentiert wird die Show von Sänger und Entertainer Armin Stöckl, seines Zeichens als Deutschlands „Bester Musicalsänger“ und mit dem „Deutschen Fachmedienpreis“ ausgezeichnet. Der bekannte Fernsehmoderator wird galant und erfrischend durch den Abend führen. Auch als Sänger war er bereits viele Male im Fernsehen zu erleben - Z.B. in ARD, MDR, SWR, NBC (USA) und vielen weitern Sendern. Konzerttourneen führten ihn schon nach Amerika, Frankreich oder Bolivien. Zudem wird sein Ensemble aus Top-Solisten mit internationaler Bühnen - und TV-Erfahrung für Begeisterung sorgen. Die Show´s sorgen regelmäßig für Beifallstürme und stehende Ovationen. In den letzten Jahren begeisterten die Künstler in mehr als 600 Events zehntausende von Besuchern. Mehr Infos: www.as-entertainment.de
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Theater, Festspiel, Ballett, Musical, Show »
Zauber-Dinner - Die magische Dinnershow voller Überraschungen
📣 22.02. 19:00: Landgasthof Hotel zur Post: Eine Show voller Überraschungen und kulinarischer Raffinesse! Beim Zauber-Dinner erwartet die Gäste Magie und Unterhaltung auf höchstem Niveau! Begleitet von einem köstlichen 3-Gang-Menü und gewürzt mit viel Humor begeistert Zauberer Stefan Sprenger mit vielen magischen Überraschungen und verblüffenden Tricks zwischen den Gängen. Stefan Sprenger: Zauberer, Falschspieler, Hochstapler und irgendwie ein lieber Kerl. Doch die Gäste sollten sich von seinen sanften braunen Augen nicht täuschen lassen – er ist ein Wort-, Hand- und Kopfverdreher! Er schummelt, er trickst, er betrügt – das ist sein Beruf. Und darin ist er verblüffend gut! Die Gäste sind hautnah dabei und können dem Zauberkünstler auf die Finger schauen, wenn sich ein Tisch erhebt und frei im Raum schwebt, zehn Euro zu hundert werden und sich solide Gegenstände direkt vor ihren Augen in Luft auflösen. Stefan Sprenger und das Zauber-Dinner konnten bereits zahlreiche international renommierte Auszeichnungen für sich verbuchen, darunter den Titel Vize-Weltmeister der Zauberkunst in Tokio, den „Siegfried & Roy Sarmoti Award“ in Las Vegas, den „Magic and Comedy Award“ in St. Moritz, sowie den „Lecturer of the Year“ im Magic Castle in Hollywood. Das Zauber-Dinner - eine interaktive Show, die Gaumen und Geist gleichermaßen verzaubert und Sie in die faszinierende Welt der Magie entführt!
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Theater, Festspiel, Ballett, Musical, Show »
Das Original Krimidinner - Der Teufel der Rennbahn
📣 16.03. 19:00: Landgasthof Hotel zur Post: Episode VI der Ashtonburry-Chronik Der Teufel der Rennbahn Willkommen beim Ladies Day auf Royal Ascot! Auf dem legendären Race-Course in der Nähe von Windsor wird am Tag der großen Hüte viel Prominenz erwartet. Sind Sie Mitglied der Upper Class, Angehöriger der Familie Ashtonburry oder gar royalen Blutes und Teil der königlichen Familie? Dann laden wir Sie ein zu einem erlesenen 4-Gänge-Menü bei diesem berühmten Pferderennen! Setzen Sie Ihren Wetteinsatz bei einer Dreierwette oder haben Sie einen geheimen Favoriten und gehen auf Sieg? Das Glück ist sicher auf Ihrer Seite – aber Vorsicht, auf dem Turf geht der Tod um… Cora Tilling trifft beim Ladies Day auf der Rennbahn von Ascot zum ersten Besuch bei ihrem Erbonkel, Lord Mant, ein. Der wohlhabende Lord hat einen heißen Favoriten am Start des Gold Cup: „Satan“ heißt das unbändige Wunderpferd, der – schenkt man dem Munkeln der Buchmacher Glauben – vom Teufel selbst geritten wird. Und schon bald macht Satan seinem Namen alle Ehre: Beim Training wirft er seinen Jockey ab und dieser stirbt. War es wirklich nur ein Unfall? Doch damit nicht genug: Als auch noch ein Mord geschieht, gerät Cora selbst in tödliche Gefahr und wird unversehens zur Hauptverdächtigen. In ihrer Not verständigt sie Richard Bourke, den Langzeitverlobten ihrer Stiefmutter. Wird es dem ehemaligen Chefinspektor von Scotland Yard gelingen, den Täter zu stellen, bevor es für Cora zu spät ist? Einem Rennpferd traut niemand etwas Böses zu… Oder liegt doch ein Fluch auf Satan, der auch der „Teufel der Rennbahn“ genannt wird?
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Theater, Festspiel, Ballett, Musical, Show »
23. Straubinger Figurentheaterfestival - Nachtkonzert - Le Grand Pas de Deux
📣 17.03. 19:30: Theater Am Hagen: Le Grand Pas de Deux für Solo Kontrabass und Figurentheater.Für Kleine und Große ab 10 JahrenMarionetten, ObjekteSpieldauer: 60 MinutenEin Duett von Frank Soehnle, Figurenspieler undJesper Ulfenstedt, Kontrabassist, Komische Oper Berlin In „Nachtkonzert“ entstehen Geschichten und Fragmente aus der Musik.Musik erschafft die Nacht und die Nacht Träume und Schimären.Die grundlegende Idee hinter dem Projekt ist die Interaktion zwischen zwei Personen, zwischen Instrument und Figur sowie zwischen Musik und Bewegung. Die 10 ausgewählten Kompositionen spannen einen Bogen von Barock über Atonalität bis hin zum Jazz. Die Auftritte der Figuren ermöglichen den Zuschauer auf eine einzigartige Weise mit der Seele der Musik in Kontakt zu treten. Frank Soehnle hat aus verschiedenen Materialen, Formen und Führungstechniken Figuren und Bildsprachen entwickelt, die mit den Musikstücken auf unterschiedlichste Art kommunizieren. Sie verstärken die musikalische Aussage, verbinden sich den Komponisten oder kontrastieren sie und ermöglichen eine neue Wahrnehmung der Musik.Die thematische Anknüpfung dieses Nachtkonzertes an die Form der „Nocturnes“ spiegelt sich in den Figuren und erschafft einen nächtlichen Kosmos aus Träumen und Schimären, Schatten und Phantomen.Eine Co- Produktion des Theaters des Lachens mit dem Weiten Theater Berlin. Veranstalter: Stadt Straubing - Kultur und Bildung Theresienplatz 2 94315 Straubing Quelle: Stadt Straubing tourismus@straubing.de powered by RCE-Event
powered by RCE-Event - Theater, Festspiel, Ballett, Musical, Show »