Straubing Regional
HERZLICH WILLKOMMEN in der Heimat-App Straubing Regional! Wir begrüßen alle User und wünschen Ihnen einen angenehmen digitalen Aufenthalt. Die App für Stadt und Land! Straubing Regional - Die App für Ostbayern. Frisch, zeitgemäß, aktuell und digital. Straubing und der Landkreis präsentieren sich zukunftsorientiert im modernen Gewand! Was ist in unserer Region geboten? Das digitale Schaufenster auf Eurem Smartphone und Tablet. Veranstaltungen, Konzerte, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeit & Sport, Einrichtungen, Vereine, Gastronomie, Hotels, Handel und die besten Firmen! Das gibt es jetzt in einer App! Warum? Weil eine App ausreicht, um gut informiert zu sein. Was, wann, wo, wie und bei wem? Schluss mit langweiligen Städte-Apps. Viele nützliche Informationen auch über unsere Landkreisgrenzen hinaus und ständig neue Locations. Mit der Straubing Regional App habt Ihre eure Heimat immer dabei und Besucher können sich schnell orientieren und die besten Plätze finden. Online suchen - stationär kaufen und konsumieren. Mit bewusstem Kaufverhalten unterstützen wir den Einzelhandel, Gastronomie und Unternehmen vor Ort! Wir möchten, dass unsere Region attraktiv und lebendig bleibt! In der App stöbern, Ausflüge planen, Handwerker, Betriebe und Unternehmen kennenlernen, Kaffeeklatsch organisieren, Wellnesstrips und Shopping-Touren planen und vieles mehr! Unsere Wirtschaft und Region hat viel zu bieten! Schaut rein. Ihr werdet erstaunt sein, was bei uns alles so los ist. Deine App für Freizeit, Kultur & Wirtschaft - Handel & Dienstleistungen - Unternehmen & Handwerk - Veranstaltungen & Tourismus - Sport, Freizeit, Gesundheit - Ticketportale - Einrichtungen, Vereine - Serviceorientierte Informationen Hinweis: Responsive Website für Windows-Phones und PC: www.straubing-regional.de Bilder: Straubing Regional / SWT Lizenznehmer und direkter Ansprechpartner: SWT Straubinger Werbetechnik GmbH - Agenturen, Werbung, Marketing
 »
Bestattungen Karow - Straubing
Niederlassung direkt gegenüber dem Klinikum Straubing! Nach dem Eintritt eines Trauerfalles sollte möglichst zeitnah telefonisch Kontakt zu uns aufgenommen werden. Wir besprechen die aktuelle Situation mit Ihnen und bieten sofort Hilfestellung bei den ersten anfallenden Fragen. Wenn der Trauerfall in der Wohnung eintritt, rufen Sie Ihren Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst an, damit dieser die Todesbescheinigung ausstellen kann. Erst danach können wir die Überführung durchführen. Wir sprechen diesen Termin mit Ihnen ab und werden uns selbstverständlich bemühen, den Verstorbenen zu dem von Ihnen gewünschten Zeitpunkt abzuholen. Verstirbt ein Angehöriger im Krankenhaus oder in einem Altenheim wird zunächst die Todesbescheinigung durch einen Arzt intern veranlasst und ausgestellt sowie die Familie benachrichtigt. Anschließend sollten Sie uns benachrichtigen, und nach Rücksprache mit der Verwaltung und oder dem Pflegepersonal wird die Überführung von uns durchgeführt. Als Angehöriger haben Sie grundsätzlich das Recht, jedes Bestattungsunternehmen zu beauftragen, das Sie für richtig empfinden. Sie haben das sogenannte "rechtmäßige Wahlrecht"! Den wenigsten ist dies bekannt und folgen daher einem Irrglauben der immer noch weit verbreitet ist, dass ein Angehöriger bei einem Sterbefall mit Beisetzung in Straubing, zum städtischen Bestattungsunternehmen - auch besser bekannt unter "Leichenschwestern" - gehen müsse. Das sei quasi "Pflicht". Tatsächlich aber kann jeder Angehörige das Bestattungsunternehmen seines Vertauens mit der Abwicklung des Sterbefalls beauftragen. Die Versorgung des Verstorbenen, die Überführung, die Absprache aller Termine, die Behördengänge, all dies wird grundsätzlich auch von uns im gesamten Stadtgebiet Straubing und Umgebung erledigt. 24H BEREITSCHAFT Straubing: 09421 - 96 11 34 Mitterfels: 09961 - 91 02 05 Straßkirchen: 09424 - 94 85 286 Bildnachweise: Website Karow (eigene Bilder) - Bestatter und Trauerhilfe
 »
Niedermeier GmbH - Nistra Straubing
Seit über 50 Jahren - Erfahrung, Kompetenz, Qualität und Kundenzufriedenheit! Niedermeier GmbH - die Umsetzung von individuellen Aufträgen! Wir sind in der Gäubodenstadt Straubing in Niederbayern Zuhause wo Erfahrung, Kompetenz, Qualität und Kundenzufriedenheit uns auszeichnen. Als ihr Partner haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, ihnen ein großes Sortiment an Elektrogeräten anzubieten, wie beispielsweise Elektromotoren in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen, Kompressoren im Industriellen-, Mobilen- und Lebensmittelbereich, unterschiedlichste Schweißtechniken, von Schutzgas bis hin zu Elektroden-Technik. In unserer Produktauswahl finden sie unter anderem auch Elektrowerkzeuge von Milwaukee für den Profibereich, und Hochdruckreiniger von Kränzle. Dabei erarbeiten kompetente Mitarbeiter aus Technik und Vertrieb, zusammen mit unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für Ihren individuellen Auftrag. Zur Aufrechterhaltung ihrer bereits erworbenen Maschinen bieten wir unter anderem dazugehöriges Zubehör und Ersatzteile an. Als Motorenwickelei und Reparaturwerkstatt für Elektrowerkzeuge, Schweißgeräte und Kompressoren von fast allen Herstellern ist unser Haus in Straubing ihre erste Anlaufstelle. Unser Portfolio: Elektromotore | Kompressoren | Schweißgeräte | Säulenbohrmaschinen | Metallkreissägen | Metallbandsägen | Brennholzkreissägen | Plasma Geräte | Akku-Elektrowerkzeuge | Elektrowerkzeuge von Milwaukee | Hochdruckreiniger von Kränzle | Heizung & Sanitär Werkzeuge | Schreinerei & Zimmerei Werkzeuge | Absaugsysteme | Reparatur-Werkstätte | Ersatzteile & Zubehör Wir stehen für Kompetenz, Zuverlässigkeit und kurze Wege! Profitieren Sie von unserem jahrzehntelangen Know-How und der persönlichen Beratung von Fachleuten. Wir sind ganz in Ihrer Nähe! Ihr Niedermeier-Team freut sich Ihnen zur Seite zu stehen. Mehr Informationen auf unserer Website. Bilder: Niedermeier - Industrie & Technik
 »
Bestattungen Karow - Mitterfels
Nach dem Eintritt eines Trauerfalles sollte möglichst zeitnah telefonisch Kontakt zu uns aufgenommen werden. Wir besprechen die aktuelle Situation mit Ihnen und bieten sofort Hilfestellung bei den ersten anfallenden Fragen. Wenn der Trauerfall in der Wohnung eintritt, rufen Sie Ihren Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst an, damit dieser die Todesbescheinigung ausstellen kann. Erst danach können wir die Überführung durchführen. Wir sprechen diesen Termin mit Ihnen ab und werden uns selbstverständlich bemühen, den Verstorbenen zu dem von Ihnen gewünschten Zeitpunkt abzuholen. Verstirbt ein Angehöriger im Krankenhaus oder in einem Altenheim wird zunächst die Todesbescheinigung durch einen Arzt intern veranlasst und ausgestellt sowie die Familie benachrichtigt. Anschließend sollten Sie uns benachrichtigen, und nach Rücksprache mit der Verwaltung und oder dem Pflegepersonal wird die Überführung von uns durchgeführt. Als Angehöriger haben Sie grundsätzlich das Recht, jedes Bestattungsunternehmen zu beauftragen, das Sie für richtig empfinden. Sie haben das sogenannte "rechtmäßige Wahlrecht"! Den wenigsten ist dies bekannt und folgen daher einem Irrglauben der immer noch weit verbreitet ist. Wenn ein Bestattungsinstitut einen "Vertrag" mit der jeweiligen Gemeinde hat, sagt das lediglich aus, dass die Friedhofarbeiten, wie Grabaushub, Sarg- oder Urnenträgerdienste sowie evtl. auch die Leichenhausreinigung von nur diesem einem Bestattungsunternehmen ausgeführt werden, jedoch für die Angehörigen keine weitere Verpflichtung besteht. Tatsächlich aber kann jeder Angehörige das Bestattungsunternehmen seines Vertauens mit der Abwicklung des Sterbefalls beauftragen. Die Betreuung der Hinterbliebenen, Versorgung des Verstorbenen, die Überführung, die Absprache aller Termine, die Behördengänge, all dies kann frei gewählt werden und wird grundsätzlich auch von uns überall ohne örtliche Einschränkung angeboten. 24H BEREITSCHAFT Straubing: 09421 - 96 11 34 Mitterfels: 09961 - 91 02 05 Straßkirchen: 09424 - 94 85 286 Bildnachweise: Website Karow (eigene Bilder) - Bestatter und Trauerhilfe
 »
Bestattungen Karow - Straßkirchen
Nach dem Eintritt eines Trauerfalles sollte möglichst zeitnah telefonisch Kontakt zu uns aufgenommen werden. Wir besprechen die aktuelle Situation mit Ihnen und bieten sofort Hilfestellung bei den ersten anfallenden Fragen. Wenn der Trauerfall in der Wohnung eintritt, rufen Sie Ihren Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst an, damit dieser die Todesbescheinigung ausstellen kann. Erst danach können wir die Überführung durchführen. Wir sprechen diesen Termin mit Ihnen ab und werden uns selbstverständlich bemühen, den Verstorbenen zu dem von Ihnen gewünschten Zeitpunkt abzuholen. Verstirbt ein Angehöriger im Krankenhaus oder in einem Altenheim wird zunächst die Todesbescheinigung durch einen Arzt intern veranlasst und ausgestellt sowie die Familie benachrichtigt. Anschließend sollten Sie uns benachrichtigen, und nach Rücksprache mit der Verwaltung und oder dem Pflegepersonal wird die Überführung von uns durchgeführt. Als Angehöriger haben Sie grundsätzlich das Recht, jedes Bestattungsunternehmen zu beauftragen, das Sie für richtig empfinden. Sie haben das sogenannte "rechtmäßige Wahlrecht"! Den wenigsten ist dies bekannt und folgen daher einem Irrglauben der immer noch weit verbreitet ist. Wenn ein Bestattungsinstitut einen "Vertrag" mit der jeweiligen Gemeinde hat, sagt das lediglich aus, dass die Friedhofarbeiten, wie Grabaushub, Sarg- oder Urnenträgerdienste sowie evtl. auch die Leichenhausreinigung von nur diesem einem Bestattungsunternehmen ausgeführt werden, jedoch für die Angehörigen keine weitere Verpflichtung besteht. Tatsächlich aber kann jeder Angehörige das Bestattungsunternehmen seines Vertauens mit der Abwicklung des Sterbefalls beauftragen. Die Betreuung der Hinterbliebenen, Versorgung des Verstorbenen, die Überführung, die Absprache aller Termine, die Behördengänge, all dies kann frei gewählt werden und wird grundsätzlich auch von uns überall ohne örtliche Einschränkung angeboten. 24H BEREITSCHAFT Straubing: 09421 - 96 11 34 Mitterfels: 09961 - 91 02 05 Straßkirchen: 09424 - 94 85 286 Bildnachweise: Website Karow (eigene Bilder) - Bestatter und Trauerhilfe
 »